MUST HAVE: LIQUID LIPSTICK BY ESTÉE LAUDER

Der Liquid Lipstick von Estée Lauder kann mehr als herkömmlicher Lippenstift. Er bleibt. Und zwar an den Stellen an denen er bleiben soll!
Lippenstift hat ein paar nervige Begleiterscheinungen: Zum einen verrutscht er gerne, dann verschmiert er Gläser und eignet sich nicht zum Küssen, da er unser Gegenüber vollschmiert. Dauernd muss man einen Spiegel parat haben, um eben diese Probleme zu beheben. Jetzt ist endlich Schluss damit! Der Pure Color Envy Liquid Lip Potion von Estée Lauder schafft ein unbeschwertes Auftragen, dank Lipgloss-ähnlichem Applikator und softer Konsistenz.

Dieser brombeerfarbige Lippenstift macht auch so ungefähr alles mit, was ein Lippenstift aushalten muss. Und zwar lange. Sehr lange. Das klingt jetzt, als würde sich die Farbe in die eigenen Lippen hineinätzen, doch dem ist nicht so. Im Gegenteil. Der Liquid Lipstick ist ein wahres Multitalent. Die flüssigen Farbpigmente werden durch zusätzliche Pflege ergänzt und versorgen die Lippen nachhaltig, trotz intensiver Färbung.

Für Freunde des farbigen Kussmundes ist diese Innovation wirklich ein echtes Must-Have! Man kann den Pure Envy Liquid Lipstick von Estée Lauder in 12 verschiedenen Farben kaufen und mit dieser Auswahl so ziemlich jedes Event und Alltagssituationen meistern. Für ein optimales Ergebnis braucht man sogar fast nur eine ordentlich aufgetragene Schicht. Umso mehr man von dem Liquid Lipstick aufträgt, desto intensiver und auch dunkler wird die Farbe. Falls doch unsaubere Konturen entstanden sind, kann man ganz leicht mit einem Q-Tip ausbessern was daneben gegangen ist. Am besten ist, dass der Lippenstift trotz langer Haltbarkeit nicht austrocknet und somit auch trockene Stellen auf den Lippen nicht betont werden. Das ist natürlich in der Winterzeit besonders praktisch.

Weitere Lieblinge meiner Schminktasche sind der Mascara von Helena Rubinstein, den ich schon seit Jahren kaufe und nicht nur wegen seiner phänomenalen Leoparden Optik verehre. Leider bin ich nämlich von Natur aus nicht mit den längsten Wimpern ausgestattet. Der Lash Queen Feline Black Mascara schafft es dieser kosmetischen Unschönheit Abhilfe zu leisten und zaubert durch die Bürste definierte Wimpern, die sich spielend leicht wieder abschminken lassen. Ein ganz tolles Produkt, das ich sehr empfehlen kann.

Auch das Clarins Blush Prodige gehört in meine Schminktasche. In der Farbe #07 Tawny Pink macht dieses Puder Rouge einen angenehmen Teint und betont die Gesichtszüge mit Lichtakzenten. Ein großartiger Nebeneffekt ist, dass dieses Rouge komplett verspiegelt ist und somit auch als Handspiegel für unterwegs geeignet ist.

   

Diese Fotos wurden von im Auftrag des TEASER Magazins gemacht.
© Patrick Schwalb



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.